AGBs DHARA – A Blooming Life

 

  1. Allgemein

Gegenstand dieser Geschäftsbedingungen sind alle Angebote und Dienstleistungen von DHARA – A Blooming Life, Tamara Verma, unabhängig von Ort, Zeit und Dauer der Durchführung, sofern sich nicht aus den jeweiligen Verträgen etwas anderes ergibt. Mit der Nutzung eines Angebotes oder einer Dienstleistung akzeptiert die Kundin/der Kunde diese Geschäftsbedingungen vorbehaltlos.

  1. Nutzungrecht

2.1. Alle Leistungen von DHARA – A Blooming LIfe stehen grundsätzlich allen Interessierten offen. Ein Rechtsanspruch auf die Inanspruchnahme von Leistungen besteht jedoch nicht. Sofern für eine bestimmte Leistung besondere persönliche Bedingungen vorausgesetzt sind, müssen diese von der Kundin/dem Kunden erfüllt werden.

2.2. DHARA – A Blooming Life behält sich vor, Interessierte vor Erbringung der Leistung ohne Angabe von Gründen abzulehnen bzw. das Vertragsverhältnis wegen Nichterfüllung von Teilnahmevoraussetzungen nachträglich zu kündigen.

  1. Anmeldebedingungen

3.1. Anmeldungen und Stornierungen werden in schriftlicher Form (auch per E-Mail) angenommen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt. Die gültige Anmeldung ist verbindlich mit der Zusendung einer schriftlichen Anmeldebestätigung seitens der Veranstalterin.

3.2. Mit ihrer Anmeldung akzeptieren die Teilnehmenden die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen und bestätigen, dass die Angebote und Veranstaltungen keine ärztliche, psychotherapeutische oder medizinische Behandlung oder Beratung darstellen. Und solche auf keinen Fall ersetzen. Die Angebote von DHARA – A Blooming Life richten sich an Menschen, die sich ihrer Eigenverantwortung bewusst sind und diese auch gerne leben.

  1. Teilnahmebeitrag

4.1. Der Teilnahmebeitrag ist nach Anmeldung, allenfalls vor Beginn der Veranstaltung, zu begleichen. Allfällige Teilzahlungsmodalitäten bedürfen einer schriftlichen Vereinbarung.

4.2. Für einen späteren Einstieg in eine Veranstaltung wie auch bei einem vorzeitigen Ausstieg ist keine Ermäßigung vorgesehen.

  1. Stornobedingungen

5.1. Stornierungen können nur in schriftlicher Form (auch per E-Mail) entgegengenommen werden.

5.2. Kostenfreie Stornierung ist – sofern nicht anders vereinbart – bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich.

5.3. 29 bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn beträgt die Rücktrittspauschale 20%. Bei Stornierungen innerhalb von 6 Tagen vor Veranstaltungsbeginn betragen die Rücktrittskosten 50%. Bei Stornierungen am ersten Tag der Veranstaltung und danach sowie bei Nichterscheinen ohne vorherige Absage, wird der gesamte Teilnahmebeitrag fällig. Dies gilt auch dann, wenn Teilzahlungen vereinbart wurden.

5.4. Die Stornobedingungen sind hinfällig, wenn von der TeilnehmerIn einE der Zielgruppe entsprechende ErsatzteilnehmerIn genannt wird, welcheR die Aus-/Fortbildung besucht und den TeilnehmerInnenbeitrag leistet. Diese Vertretungsregelung gilt nicht für einzelne Seminare im Rahmen von Lehrgängen oder Seminarreihen.

5.5. Sollte es notwendig sein, die Einzahlung des Kursbeitrages mittels Mahnung einzufordern, werden zusätzlich Mahn- bzw. Bearbeitungskosten (€ 7,-/ gebuchtem Kurs) und Einschreibegebühr (€ 2,70,-) verrechnet. Auch Stornobeiträge werden mittels Mahnverfahren eingefordert.

  1. Rücktrittsrecht

6.1. Erfolgt die Buchung einer Veranstaltung/Aus-/Fortbildung im Fernabsatz (telefonisch, per Fax, E-Mail, Internet oder e-Shop) , steht der TeilnehmerIn als KonsumentIn im Sinne des KSchG ein gesetzliches Rücktrittsrecht im Sinne des Fernabsetzgesetzes binnen 7 Werktagen (Samstag zählt nicht als Werktag) gerechnet ab Vertragsabschluss zu.

6.2. Dies gilt nicht für Veranstaltungen, die bereits innerhalb dieser 7 Werktage ab dem Vertragsabschluss beginnen. Die Rücktrittsfrist gilt als gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung in schriftlicher Form innerhalb dieser Frist abgesendet wird (auch per E-Mail möglich).

  1. Mindestteilnehmerzahl / Überbuchung

DHARA – A Blooming Life behält sich vor, bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl, die Veranstaltung zeitlich zu verschieben oder abzusagen. In diesem Fall erfolgt eine abzugsfreie Rückerstattung von bereits eingezahlten Kursbeiträgen. Die Rückzahlung erfolgt auf ein von der TeilnehmerIn schriftlich bekannt gegebenes Bankkonto. Weitere Ansprüche hieraus werden ausgeschlossen.

  1. Durchführung von Veranstaltungen, Änderungen, Absage, Abbruch

8.1. DHARA – A Blooming Life behält sich vor, eine Kurseinheit bzw. einen ganzen Kurs aus wichtigem Grund kurzfristig zu verschieben, zu unterbrechen oder ausfallen zu lassen. Im Falle der Absage oder Verschiebung werden bereits entrichtete Gebühren in voller Höhe, bei einer Unterbrechung in anteiliger Höhe, erstattet. Falls ein ganzer Kurs bzw. Lehrgang betroffen ist, kann auf KundInnenwunsch optional auch eine Umbuchung erfolgen. Ein weitergehender Schadenersatzanspruch wird nicht begründet.

8.2. Bei einem Ausfall einer Veranstaltung durch kurzfristige Erkrankung der Kursleiterin, besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Die Kursgebühren werden in diesem Fall gänzlich erstattet. Ersatz für entstandene Aufwendungen und sonstige Ansprüche gegenüber der Veranstalterin sind daraus nicht abzuleiten.

8.3. DHARA – A Blooming Life weist darauf hin, dass Inhalt und Ablauf von Kursen oder die/der Kursleiterin bei Erfordernis kurzfristig – bei grundsätzlicher Wahrung des Gesamtcharakters des Kurses – geändert werden kann. Dies berechtigt die/den TeilnehmerIn nicht zum Rücktritt vom Vertrag. Ein Schadenersatzanspruch wird ausgeschlossen.

  1. Teilnahmeobliegenheit, Ausschluss

Die TeilnehmerInnen sind zur regelmäßigen und konstruktiven Teilnahme an den Kursen und Fortbildungswochenenden aufgerufen. Absenzen oder der Entschluss zum Abbruch eines bereits gebuchten Angebots liegen ausnahmslos im Verantwortungsbereich der TeilnehmerIn und begründen keinen Anspruch auf Rückerstattung von Teilnahmegebühren.

  1. Urheberrecht

10.1. Skripten und Unterlagen sind – sofern im Angebot enthalten – grundsätzlich im TeilnehmerInnenbeitrag inkludiert.

10.2. Die KursteilnehmerInnen werden darauf hingewiesen, dass das Urheberrecht sämtlicher Veröffentlichungen, Skripten, Unterlagen bei DHARA – A Blooming Life liegt und deren weitere Nutzung jedweder Art, insbesondere Vervielfältigung oder Weitergabe an Dritte, der schriftlichen Genehmigung durch DHARA – A Blooming Life bedarf. Zuwiderhandlungen werden in jedem Einzelfall geahndet.

10.3. Die KursteilnehmerInnen geben ihr Einverständnis, dass Foto- oder Videoaufnahmen, die während der DHARA – A Blooming Life Kurse, Aus- und Fortbildungen gemacht werden, ohne Vergütung und zeitlich sowie räumlich unbegrenzt in audiovisuellen Medien oder Printmedien benutzt werden dürfen.

10.4. Die Kursteilnehmenden erwerben mit der Ausbildung keinerlei Recht an der Nutzung von Schutzrechten, Markennamen, Kursbezeichnungen oder Werbemitteln für die jeweilige Veranstaltung.

10.5. Als TeilnehmerIn unserer Veranstaltungen dürfen Sie auch fotografieren, sofern die Fotos ausschließlich für den privaten Gebrauch gedacht sind. Jede weitere Nutzung der Fotos zu gewerblichen Zwecken bedarf der schriftlichen Genehmigung.

  1. Haftungsausschluss

11.1. Mit Vertragsabschluss bestätigt der/die KursteilnehmerIn, hinreichend über die körperlichen Anforderungen eines Kurses, Workshops oder einer Ausbildung informiert zu sein. Der/die KursteilnehmerIn bestätigt weiterhin, über die dafür erforderliche körperliche Fitness und Gesundheit zu verfügen.

11.2. Die Teilnahme an Kursen, Workshops und Ausbildungen erfolgt auf eigene Gefahr des/der KursteilnehmerIn.

11.3. Die Haftung von DHARA – A Blooming Life für Personen-, Vermögens- und Sachschäden beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

11.4. DHARA – A Blooming Life haftet nicht für das persönliche Verhalten oder allfälliges Fehlverhalten der TeilnehmerInnen untereinander. Für Verletzungen, die im Zuge der unsachgemäßen Ausführung einer Übungssequenz durch die TeilnehmerInnen geschehen, wird ebenso keine Haftung übernommen. Auch aus der Anwendung der erworbenen Kenntnisse können keinerlei Haftungsansprüche gemacht werden.

11.5. Es wird keine Haftung für persönliche Gegenstände der TeilnehmerInnen übernommen.

  1. Gutscheine und Rabatte

12.1. Pro Buchung ist nur maximal ein Gutschein einlösbar.

12.2. Auf Gutscheine gelten keine zeitlich begrenzten Aktionsrabatte (minus … %), nur auf eine direkte Bestellung, Buchung.

12.3. Rabattkarten und Gutscheine sowie 5er/10er Karten sind nach dem Einlös nicht übertragbar.

12.4. Rabattcodes gelten nur auf den Normalpreis, nicht bei eventuellen (Frühbucher-) Rabatten.

  1. Inhalte der Webseite

13.1. Sämtliche Inhalte wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und stellen persönliche Erfahrungen dar.

13.2. Weder die Rezepte noch die Inspirationen aus der ayurvedischen Gewürz- und Kräuterapotheke oder anderen Kategorien sind als Ersatz für schulmedizinische Therapien zu sehen.

13.3. Bei den Angeboten von DHARA – A Blooming Life handelt es sich nicht um Tätigkeiten, die im österreichischen Ärztegesetz 1998, im Psychologengesetz 2013 oder im Psychotherapiegesetz geregelt sind, noch um Lebens- und Sozialberatung i.S.d. §119 GewO. Die angebotenen Methoden stellen keinerlei Ersatz für eine Diagnose und Therapie durch eine Arzt, Psychologen oder Psychotherapeuten dar und ersetzen ebenso wenig eine Konsultation eines Lebens- und Sozialberaters, sofern diese angezeigt sind.

13.4. Trotz sorgfältiger Recherche wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. Für deren Inhalt sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

  1. Datenschutz

14.1. DHARA – A Blooming Life ist sich bewusst, dass der Schutz und der sorgfältige Umgang mit den personenbezogenen Daten der NutzerIn sehr wichtig sind. Da der Datenschutz bei DHARA – A Blooming Life einen großen Stellenwert einnimmt, hält sich DHARA – A Blooming Life bei der Verwendung dieser Daten streng an die in Österreich geltenden gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Telekommunikationsgesetz (TKG). Die Datenschutzbestimmungen von DHARA – A Blooming Life sind in der Datenschutzerklärung von DHARA – A Blooming Life festgelegt.

14.2. DHARA – A Blooming Life ist berechtigt, die personenbezogenen Daten der Teilnehmenden zur Abwicklung des Vertrages zu speichern, zu verarbeiten und zu übermitteln.

14.3. Vertragsrelevante Änderungen wie Anschrift, Name, Bankverbindung etc. sind vom/ von der KursteilnehmerIn unverzüglich mitzuteilen.

  1. Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barablöse von Gewinnen ist nicht möglich. Mitarbeiter und eventuelle Werbepartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Gewinnspiele unterliegen österreichischem Recht. Gewinner können mit ihrem Namen in den digitalen Medien des Betreibers und eventueller Partner veröffentlicht werden.

  1. Schlussbestimmungen

13.1. Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Schriftformklausel. Die Berichtigung von Irrtümern sowie von Druck- und Rechenfehlern bleibt vorbehalten.

13.2. Es kommt österreichisches Recht zur Anwendung. Gerichtsstand ist Graz.

13.3. Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder Lücken enthalten, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Vereinbarung nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen gilt diejenige Bestimmung, die der am nächsten kommt, welche die Vertragspartner vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten.

 

Quellennachweis

Die auf dieser Website veröffentlichten Fotos stammen aus folgenden Quellen: fotolia.com, shutterstock.com, Gernot Wickert, Thomas Podobnig, Isabelle Köhler – Plumiere Photography, Vijay Verma und private Schnappschüsse.

 

Die Fotorechte wurden sorgfältig überprüft. Sollte dennoch ein Fehler unterlaufen sein, bitten wir um Kontaktaufnahme. Die Fotos dieser Website dürfen nicht übernommen oder weiterverwendet werden.